Vater Unser und das Abendmahl am 05.05. // 15-17:30 Uhr in der Pasternakstr. 9

Das Vater Unser hat viele Facetten und viele Sichtweisen. Wir wollen uns mit dem ersten Teil des bekanntesten Gebets der Christenheit beschäftigen und miteinander neue Sichtweise entdecken.
Wir treffen uns am kommenden Sonntag den 05.05. um 15 Uhr in der Pasternakstr. 9 – ein vegetarisches Curry wird die Hauptmahlzeit sein, ein dazu passender Salat und andere Leckereien als Beiträge sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Euch!

Unterwegs Zuhause am Sonntag den 28.04.2019 // 15-17:30: Blütenwege

Am kommenden Sonntag (28.04.2019) treffen wir uns auf Blütenwegen in Ockershausen. Dort findet sich der Apfellehrpfad, der uns genug Inspirationen anbietet den Weg einer Blüte nachzugehen.
Wir freuen uns über ein paar – gern auch farbenfrohe – Picknickbeiträge.

Wir starten um 15 Uhr an der ev. Kindertagesstätte Ockershausen(Alte Kirchhofgasse; siehe Kartenausschnitt unten) und kommen ca. 17:30 Uhr auch dort wieder an.

Unterwegs Zuhause am 14.04. // 15-17:30 Uhr: Waldbaden

Photo by Casey Horner on Unsplash

Beim Unterwegs Zuhause am kommenden Sonntag, 15-17:30 Uhr werden wir ein Bad im Wald nehmen: Waldbaden. Dabei können wir sowohl den Wald mit allen Sinnen erleben als auch als spirituellen Ort entdecken.

Getränke und Kuchen in rucksackgerechter Form für ein Picknick im Wald werden hoch geschätzt. Wer Isomatten hat kann diese gerne mitbringen – wir wollen nicht nur durch den Wald laufen, sondern auch sitzen und liegen.


Der Treffpunkt liegt zwischen Schönstadt und Oberrosphe an einer Waldkreuzung auf dem Wanderweg Stirnhelle (siehe den Kartenausschnitt unten) – wer eine Mitfahrgelegenheit braucht kann sich gern bei Björn Wagner (bjoern.wagner@weiter-raum-marburg.de) melden.

Im Navi oder Smartphone Oberrosphe „In der Eiche“eingeben – von dort findet man den Waldweg nach Schönstadt leicht – siehe die untere, detailliertere Karte.
Der Stern markiert den Platz auf dem Wanderweg Stirnhelle. Hier kann man gut parken.

Worte für das Abendmahl am kommenden Sonntag 07.04. // 15-17:30 Uhr in der Pasternakstr. 9

Was hat das Abendmahl mit Worten zu tun? Welche Worte begleiten diese besondere Gedenkfeier und welche Wirkung haben sie?
An diesem AbendFestMahl wollen wir gemeinsam die Einsetzungworte bedenken und neu für uns finden und formulieren – wir treffen uns bei Kathy und Gerrit Pithan (Pasternakstr. 9)
Unser Brot backen wir dann auch über dem Feuer selbst und herrliche Trauben laden uns ein das Abendmahl in ursprünglicher Weise zu geniessen. Das Programm findet drinnen und draussen statt und die Kinder und Erwachsene gestalten das Programm mit.
Eine Suppe ergänzt das Mahl, Dips oder Gemüsesticks sind herzlich Willkommen und passen hervorragend zum selbst gebackenen Brot.

31.03. – der 5. Sonntag mit einem musikalischen Sonderprogramm: Bachchor Konzert um 17 Uhr

Der Marburger Bachchor führt in diesem Jahr, Sonntag den 31.03. // 17 Uhr, die Matthäuspassion von Heinrich Schütz auf nebst Werken von Arvo Pärt in der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg Oberstadt auf.

Da bei uns im Weiten Raum am kommenden Sonntag kein Programm angeboten wird, weisen wir gern auf dieses wunderschöne Konzert hin. Informationen über den Chor und das Konzert finden ihr in diesem Link, der Eintrittspreis beträgt 18€, ermäßigt 12€:

Heinrich Schütz: „Matthäus-Passion“, Arvo Pärt: „An den Wassern zu Babel saßen wir und weinten“ und „Da pacem“

Unterwegs Zuhause am 24.03. // 15-17:30 Uhr: Verlassenheit

Wir wollen am kommenden Sonntag uns in Schröck treffen und uns mit Verlassenheit beschäftigen. Auf der Karte findet ihr den Treffpunkt markiert am Spielplatz (Leiserweg, 35043 Schröck).

Beiträge zu einem kleinen „Picknick auf die Hand“ sind sehr willkommen. Wenn ihr eine Fahrgelegenheit braucht, meldet Euch gern unter kontakt@weiter-raum-marburg.de

Wir freuen uns auf Euch!

Weiter Denken am 17.03. // 15-18 Uhr in der Kunstwerkstatt

Wir laden ganz herzlich ein am Sonntag den 17.03. // 15-18 Uhr zu unserem jährlichen Weiter Denken, diesmal mit Jause. Wir wollen gern über die Entwicklung von Weiter Raum berichten, Anteil geben und auch Finanzen und Strukturen transparent kommunizieren. Natürlich wird es auch Möglichkeiten geben, Impulse zu setzen und ins Gespräch zu kommen.
Ort ist ebenfalls die Kunstwerkstatt am Schwanhof. Wir freuen uns auf Euer Mit und Weiter Denken!

10.03. // 15-17:30 Uhr – Kunstvolles Gestalten kunstvoller Worte

Ein aufwühlender und aufgewühlter Brief – Bible Art Journaling von Meike Heimbach

Am kommenden Sonntag (15-17:30 Uhr in der Kunstwerkstatt) wird uns Künstlerin und Wortverziererin Meike Heimbach in eine besondere Kunstfertigkeit mitnehmen: Bible Art Journaling. Mit ihren Werken erschliesst sie biblische Texte auf neue und andere Art und hilft Ausdruck zu finden.

Kinder sind herzlich willkommen – Materialien bringt Meike mit, wobei man auch selbst Material mitnehmen kann. Einige Snacks und Getränke sind mit von der Partie. Um die benötigte Materialmenge einschätzen zu können ist es gut, wenn ihr Euch anmeldet – am Besten per Mail an kontakt@weiter-raum-marburg.de