AtemRaum die 2. am Sonntag den 25.08. // 15-16:30 Uhr

Wir wollen im AtemRaum unserem Körper und unserer Atmung Beachtung schenken.  Atemwahrnehmung, Atemvertiefung und Atemräume entdecken. 

Der zweite AtemRaum steht unter dem Motto: Anspannung – Spannung – Enspannung

Mit einfachen Übungen und Stilleeinheiten führt uns Logopädin Celina Baldreich durch die drei unterschiedlichen Einheiten. Vorkenntnisse sind dazu nicht nötig, die Einheiten können auch unabhängig voneinander besucht werden. Eine Isomatte oder Fleecedecke ist hilfreich dabei zu haben. 

Gebühren werden keine erhoben, um eine Spende wird gebeten.

Der AtemRaum findet am 25.08. zw. 15-16:30 Uhr im Atelier am Schwanhof statt.

Anmeldung bitte per eMail an: c@baldreich.de – den Einladeflyer kann hier herunterladen.

ErlebnisRaum „Tiefgründig“ am 18.08.2019 // 15-17 Uhr

Photo by Inactive. on Unsplash

Am kommenden Sonntag erwartet uns im Atelier Schwanhof ein besonderer Nachmittag. Wir werden Tiefgründig. Dabei erleben wir Wurzeln in neuer Perspektive, reflektieren unsere eigenen Wurzeln und schauen mal tiefer als gewohnt.

Starten werden wir um 15 Uhr und gegen 17:00 Uhr werden wir zum Ende kommen. Zum Abschluss der Veranstaltung wird es auch auch einen thematisch passenden Imbiss geben.

SommerFest am 11.08. // 15 Uhr in Niederwalgern

In Niederwalgern am Funpark wird unser Weiter Raum Sommerfest stattfinden

Am kommenden Sonntag feiern wir den Sommer! In Niederwalgern im Funpark (s.u.) wird es allerlei kulinarisches und feines rund um den Sommer geben. Der Weg an der Lahn entlang nach Niederwalgern ist auch mit dem Fahrrad gut zu machen und sehr schön.

Für Getränke und Grillgut ist gesorgt – Salate sind sehr willkommen. Bitte bringt Euch Teller, Becher und Besteck selbst mit! Das reduziert den Müll. Wikingerschach und Boule haben wir vor Ort, andere Spiele sind sehr willkommen!

Wenn ihr kurz Bescheid gebt bis Freitagnachmittag, ob ihr kommt (Mail an Christopher: Christopher Rinke christopher.rinke (at) weiter-raum-marburg.de) dann hilft uns das beim Einkauf des Grillguts.

Parken kann man gut in der Bahnhofstr., dann führt ein kleiner Fußweg (rot eingezeichnet, ca. 200m) über die stillgelegten Schienen zum Funpark.

AtemRaum im Weiten Raum

  • 04.08. Anspannung-Spannung-Entspannung
  • 29.09. Atmung-Meditation-Körpergebet jeweils 15-16:30 Uhr

Wir wollen im AtemRaum unserem Körper und unserer Atmung Beachtung schenken.  Atemwahrnehmung, Atemvertiefung und Atemräume entdecken. 

Mit einfachen Übungen und Stilleeinheiten führt uns Logopädin Celina Baldreich durch die drei unterschiedlichen Einheiten. Vorkenntnisse sind dazu nicht nötig, die Einheiten können auch unabhängig voneinander besucht werden. Eine Isomatte oder Fleecedecke ist hilfreich dabei zu haben. 

Gebühren werden keine erhoben, um eine Spende wird gebeten.

Anmeldung bitte per eMail an: c@baldreich.de – den Einladeflyer kann hier herunterladen.

Unterwegs Zuhause am 28.07. // 15-17:30 Uhr – Waldbaden die 2.

Beim Unterwegs Zuhause am kommenden Sonntag, 15-17:30 Uhr werden wir ein Bad im Wald nehmen: Waldbaden. Dabei können wir sowohl den Wald mit allen Sinnen erleben als auch als spirituellen Ort entdecken. Im Sommer hat der Wald Schatten und vieles mehr zu schenken – ein schöner Auftakt nach der Sommerpause!

Getränke und Snacks können im Auto gelassen werden – bringt gern was für ein gemeinsames Picknick mit! Wer eine Isomatte hat kann diese gerne mitbringen – wir wollen nicht nur durch den Wald laufen, sondern auch sitzen und liegen.

Der Treffpunkt liegt zwischen Schönstadt und Oberrosphe (am Waldweg „Langer Grund“ – dort gibt es im Verlauf einige Parkbuchten) an einer Waldkreuzung auf dem Wanderweg Stirnhelle (siehe den Kartenausschnitt unten) – wer eine Mitfahrgelegenheit braucht kann sich gern bei Björn Wagner (bjoern.wagner@weiter-raum-marburg.de) melden.

NEU: Kommunikationswerkstatt 08.08.//22.08. je 19 Uhr in der Werkstatt am Schwanhof

Die Kommunikationswerkstatt ist eine neue Gruppe im Weiten Raum für alle, die sich dafür interessieren, sich selbst und Kommunikation mit anderen näher kennen und verstehen zu lernen.

Inhalt der beiden Abende (08.08./22.08. je 19 Uhr) sind die Arbeit an eigenen Fragen, Selbsterfahrung, Kennenlernen einzelner d Kommunikationsmodelle und all das professionell angeleitet und begleitet.

Leitung: Pastorin Kathy Pithan, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Weiterbildung in TA-Psychotherapie und Sylvia Ritter, Zertifizierte Transaktionsanalytikerin im Anwendungsfeld Beratung

Unterwegs Zuhause am 23.06. // 15-17:30 Uhr in Marburg-Sterzhausen: Fluss

Photo by Aaron Burden on Unsplash

Am kommenden Sonntag machen wir einen Ausflug nach Marburg-Sterzhausen, mit dem Auto sind das etwa 20 Minuten Fahrt. Die Lahn hat dort ein leicht begehbares Kiesbett, und wir wollen in und am Fluss entspannen, picknicken und entdecken. 
Bringt gerne Wassergeeignete Schuhe mit, Picknickdecke und Proviant zum teilen. 
Der Nachmittag wird sowohl gesellige und gemeinschaftliche Anteile haben, als auch eine Zeit, in der jede*r für sich Natur beobachten und erkunden kann. Angeleitet werden wir dabei von Kathy Pithan.

Mit dem Zug kommt man sonntags leider nicht so einfach nach Sterzhausen, für Mitfahrgelegenheiten meldet euch bei Kathy 01727619644, gern via SMS oder dem Nachrichtendienst threema.

Wir treffen uns hinter der Brücke am neuen Sportplatz und laufen von dort aus los (siehe Kartenausschnitt unten). (Picknickutensilien können im Auto gelagert werden, die Stelle ist nachher nicht so weit entfernt von dem Sportplatz)

Kalkberg – am Neuen Sportplatz in Sterzhausen

Sonntag 16.06. // 15 Uhr in der Werkstatt: Das Vaterunser Teil III – von Fehlern und Finden. Wie alles zusammen passt

Am kommenden Sonntag schauen wir uns gemeinsam den letzten Teil des Vaterunser an und finden nicht nur Fehler, sondern auch gemeinsam zu einer neuen Bedeutung dieses Gebets. Dabei gibt es viel zu entdecken und einzuordnen.

Wir treffen uns dazu um 15 Uhr in der Werkstatt am Schwanhof – herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst mit Gerrit Pithan und Christopher Rinke.