Gesucht und Gefunden?

Hundedame Rhina im Suchvorgang

Am vergangenen Sonntag den 24.02.2019 um 15 Uhr bei bestem Wetter hatten wir im alten Botanischen Garten ein Unterwegs Zuhause zum Thema „Suchen und Finden“. Sylvia Ritter – hat uns in die Suchbewegung von Hunden mit hinein genommen und in 4 Durchgängen konnten wir unterschiedliche Arten der Suche der Hunde betrachten und daraus Schlüsse auf unsere eigene Lebensuche ziehen.

Die Hunde haben uns dabei sehr inspiriert und in kleinen Gruppen zu einem lebendigen Austausch der 20 großen und kleinen Menschen geführt. Mit einem Abschlusspicknick klang der Nachmittag gegen 17:30 Uhr aus und wir haben Anregungen gefunden und können gemeinsam weiter im Suchen bleiben.

Gruppenbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.